GOTS

Stoffwindeln made in Germany

"Fair, ökologisch und sozial - unabhängig geprüft"

In unseren Leitgedanken konntet ihr bereits lesen, dass uns die Herkunft der Materialien für all unsere Produkte und auch die Arbeitsbedingungen in der gesamten Wertschöpfungskette überaus wichtig sind. Wie können wir nun sicherstellen, dass ihr als Kund*innen am Ende ein wirklich fair hergestelltes, nachhaltiges Produkt in Händen haltet? Um eine euch möglichst große Transparenz und Sicherheit zu geben, haben wir von Windelinge uns entschieden unsere Produktion nach den strengsten Richtlinien und Kriterien zertifizieren zu lassen. Seit Juni 2022 ist unsere Produktion GOTS zertifiziert. 

Und warum tragen nicht alle Windelinge Produkte das GOTS Logo? 

Alle unsere Produkte werden bei uns in der eigenen Werkstatt in Osnabrück angefertigt. Jedoch ist es uns auch sehr wichtig andere kleine und regionale Unternehmen zu unterstützen. So beziehen wir auch Stoffe von Partnern direkt aus der Nachbarschaft, deren Betriebsgröße eine so umfassende Zertifizierung (noch) nicht möglich macht. Dennoch sind all diese Stoffe ebenfalls nach strengen ökologischen Kriterien Bio-zertifiziert. 


Wie könnt ihr erkennen, welche Produkte zertifiziert sind?

Wir haben alle entsprechenden Produkte im Titel und auch im Bild entsprechend markiert.

 

Die Lingerei GmbH erklärt und verpflichtet sich unsere Umwelt zu schützen und vor weiterer menschengemachter Zerstörung zu bewahren. Hierfür ergreifen wir bei Windelinge bereits eine Vielzahl an Maßnahmen.

So beziehen wir für die Produktion aber auch im Homeoffice ausschließlich Ökostrom aus erneuerbaren Energien. Alle Fahrten zwischen den verschiedenen Standorten werden (sofern möglich) mit einem Lastenrad unternommen, um so unnötigen CO2 Ausstoß zu vermeiden. 

Anfallende Abfälle werden sorgsam getrennt und fachgerecht entsorgt, um so eine möglichst hohe Recyclingfähigkeit zu erzielen. Bei der Produktion wird stets darauf geachtet ressourcenschonend zu arbeiten und die Rohmaterialien optimal zuzuschneiden.

Wir wählen unsere Zulieferer möglichst regional aus, um lange Transportwege zu vermeiden.
Der Versand unserer Produkte erfolgt über DHL Go Green und ist somit CO2 neutral, außerdem verwenden wir für unsere Versandverpackungen ausschließlich Recyclingpapier und Karton, verzichten also völlig auf Plastik.
Wir verpflichten uns die Umweltstandards unseres Standorts lokal und national stets umzusetzen und Unternehmenswachstum nicht um den Preis der Umweltgefährdung anzustreben. Beim Einkauf der zu verarbeitenden Rohstoffe wird stets die GOTS, mindestens aber eine kontrolliert biologische Herkunft gewählt.